Kanton Appenzell-Innerrhoden

HEKS Beratungsstelle gegen Rassismus und Diskriminierung

(im Auftrag des Kantons Appenzell-Innerrhoden)

Tellstrasse 4
9000 St. Gallen
071 544 93 85
E-Mail

Eidgenössische Kommission gegen Rassismus EKR

Das Sekretariat der EKR gewährleistet Personen, die von rassistischer Diskriminierung betroffen sind, im Rahmen ihres Mandats Auskünfte und beantwortet Anfragen. Erstberatungen werden in der Regel durch die zuständigen kantonalen Stellen durchgeführt.

Schweizerischer Israelitischer Gemeindebund SIG

Für antisemitische Vorfälle, die selbst erlebt oder beobachtet wurden, steht der SIG für Beratung, Beantwortung von Fragen und Unterstützung zur Verfügung.

Beratungsangebot Soziales für Jenische, Sinti und Roma

Für Vorfälle in Zusammenhang mit der Feindlichkeit gegen Jenische, Sinti und Roma steht das Beratungsangebot der Stiftung Zukunft für Schweizer Fahrende für Beratung, Beantwortung von Fragen und Unterstützung zur Verfügung.